StartseiteArten von Achselpads

Einweg Achselpads

Die am häufigsten vorkommende Art ist das Einweg Achselpad. Wie der Name schon unschwer erkennen lässt, sind diese Pads für ein einmaliges Benutzen gedacht. Wie häufig sie gewechselt werden müssen hängt von äußeren Bedingungen (Temperatur, Anstrengung,...) und dem individuellen Transpirationsgrad ab.

Meist bestehen Sie aus synthetischen Materialien und sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Bei heller Kleidung empfehlen sich weisse Achselpads, bei dunkler Kleidung schwarze Pads. Unterschiedliche Produkte bieten auch unterschiedliche Qualität. So variieren beispielsweise Aufnahmefähigkeit, Verdunstungsgeschwindigkeit oder Tragekomfort je nach Qualität des Produktes.

Mehrweg Achselpads

Mehrweg Achselpads bestehen aus gut waschbaren Materialien wie Baumwolle, lassen sich gut reinigen und sind damit für den wiederholten Gebrauch konzipiert. Auch hier sind verschiedenste Materialien, Farben und Größen erhältlich.

Shirtpads

Eine weitere Form von Pads sind sogenannte Shirtpads. Diese sind in speziell erhältlichen T-Shirts intergiert und lassen sich nach Gebrauch zur Reinigung entnehmen. Shirtpads sind für Frauen oder Männer, in unterschiedlichen Farben, Größen und Varianten erhältlich.

T-Shirts mit integrierten Achselpads

Neben den Achselpads, die eine Art Einlage für die Achsel sind, gibt es auch Achselpads, die in T-Shirts integriert sind. Diese T-Shirts gibt es sowohl für Männer, als auch für Frauen. Für beide Geschlechter gibt es der Kleidung angepasst Rundhals- und V-Ausschnitt T-Shirts. Auch diese Hilfsmittel können in der Waschmaschine gewaschen, und dann erneut getragen werden.


Druckbare Version

AGB'sSitemapKontaktImpressumPartnerseiten